Rinderfiletsteak mit Karotten-Kartoffel-Stampf
Rinderfiletsteak mit Karotten-Kartoffel-Stampf – Geschmacksache: Rezept
Fluffiges Omelett – Geschmacksache: Rezept
Fluffiges Omelett

Dinkelvollkornbrot im Brotbackautomat

Rezept

  • Food-Blog: Geschmacksache - Bio
    Bio
  • Food-Blog: Geschmacksache - Glutenfrei
    Glutenfrei
Saftiges Dinkelvollkornbrot mit kernigem Genuss und feinen Aromen im Brotbackautomaten gebacken, für alle die auf Weizen verzichten wollen.
  • 3 Std 10 Min
  • 1 Portionen
  • Commis de Cuisine
Rezept teilen

Zubereitung

  • Schritt 1

    In den im Brotbackautomaten vorgesehenen Behälter das Wasser und das Mehl hineingeben. Das Salz etwas darauf verteilen, ebenso den Zitronensaft. Anschließend noch die Körner nach Geschmack hinzugeben. Ich verrühre hier die Zutaten nun schon etwas vor, was nicht unbedingt notwendig ist. Die Trockenhefe noch in den dafür vorgesehenen Hefe-Verteiler geben.

  • Schritt 2

    Nun die Maschine entsprechend der Mehlart einstellen. Ich habe das Model von Panasonic SD-ZB2512. Hier verwende ich das Menü mit der Nummer 6 "Vollkorn schnell". Das entspricht einer Gesamtbackzeit von 3 Stunden und der Brotgröße "groß".

Wissenswertes

Als Dinkelbrot bezeichnet man ein Brot, das in Deutschland aus mindestens 90 % Dinkelmehl besteht. In Österreich muss ein Dinkelbrot mindestens 60 % Dinkel bezogen auf das Gewicht der Mahl- und Schälprodukte enthalten. Weitere Zutaten können Dinkelsauer, Backmittel, Salz, Hefe und Wasser sein. Dinkelbrot ist vom Geschmack her leicht nussartig.

Quellehttps://de.wikipedia.org/wiki/Dinkelbrot

Rezept teilen

Passende Produkte