Gewürz-Adventskalender

Mit 24 erlesene Gewürze und raffinierten Rezepten zum Nachkochen für jeden Tag vom 1. bis zum 24. Dezember.

01.12.2016

Ich habe zum Advent einen Gewürz-Adventskalender geschenkt bekommen. Der Kalender selbst verspricht 24 exklusive Gewürze und Rezeptvorschläge. Ich habe bisher nur das Türchen 1 geöffnet. Hier befand sich das Gewürz Paprika Smoked mit dem Rezeptvorschlag für spanisches Rotweingulasch.

Laut Verpackung sind aber auch ein paar Gewürze dabei die ich persönlich nicht für all zu exklusiv halte, wie z.B. weißer Pfeffer oder Kreuzkümmel. Ebenso dabei sind einige Gewürzmischungen wie Chilli Con Carne Gewürz was mich jetzt spontan eher an ein Fertigprodukt erinnert. Allerdings will ich diese Rezeptmischung nicht vorab verteufeln bevor ich sie nicht ausprobiert habe.

Rein Optisch macht dieser Gewürz-Adventskalender wirklich einiges her. Der schwarze Karton ist sehr edel und auch stabil gebaut. Die kleinen Gläschen sind alle nochmal separat verpackt. Auch hier sehr edel und stabil umgesetzt. Die kleinen Gläschen sehen wirklich nett aus und die Verpackung verspricht in Türchen 24 Etiketten zum bekleben. Die kleinen Verpackungen sowie die Gläschen sind jeweils Nummeriert und wie es sich für einen Adventskalender gehört auch durcheinander angeordnet.

Die Rezepte sind auf einem sehr dünnen Papier gedruckt, also etwas empfindlich. Ich kann mir vorstellen das sie nach dem ersten Nachkochen schon nicht mehr zu gebrauchen sind. Hier sollte man sich bei Bedarf das Rezept vorab abschreiben. Noch eine nette Idee ist, dass auf jedem Rezept die Beschreibung der Herkunft sowie Herstellung eines Gewürzes vermerkt ist.

Ich werde es mir natürlich nicht nehmen lassen das eine oder andere Rezept (vielleicht auch alle) mal nach zu kochen und hier davon zu berichten. 🙂

Passende Produkte

Ähnliche Artikel